Klassenerhalt für 1te und 2te, 3te und 5te verlieren knapp, 7te festigt Platz 2, Jugend verliert in Ehra

Klassenerhalt für 1te und 2te Für zwei Mannschaften war dieses Wochenende besonders erfolgreich. Unsere 2.Herren konnte am Freitag in Wasbüttel den Klassenerhalt einfahren. Die Start verlief in Ordnung. Andreas Vogel und Peter Steigleder gewannen ihr Auftaktdoppel mit 3:0. Marcel Paschold und Wolfgang Keil gewannen ihr Doppel mit 3:1. Markus Basse und Sascha Müller verloren ein enges Spiel mit 3:2. Eine 2:1-Führung nach den Doppeln. In die Einzel starteten Vogel und Paschold gut. Paschold gewann gegen Weiterlesen…

Wichtige Siege im Abstiegskampf für 1te und 2te, 4te und 7te auf dem Weg zur Tabellenspitze, Jugend verliert knapp

In der vergangenene Woche wurde einmal mehr Tischtennis gespielt. Die Sparte, die in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen feiert, hatte diese Woche viele Spiele zu absolvieren. Wichtige Siege im Abstiegskampf für 1te und 2te Am vergangenen Freitag und Sonntag spielte unsere 1.Herren zwei Heimspiele. Freitag kam der Gast aus Neuhaus. In der Hinrunde kamen die Vorsfelde gar nicht zurecht und verloren in Neuhaus mit 9:2. Daher war die Revance die divise für die Eberstädter. Der Weiterlesen…

Erfolgreicher Auftritt der 1. Herren mit 8:8 gegen den SV Jembke

Vorsfelde, Punkteteilung nach langem Kampf. Im Spiel der Bezirksoberliga Herren Nord traf die 1. Herren am vergangenen Freitag im 12. Saisonspiel auf den SV Jembke.  Mit angespannter Situation war auf jeden Fall zu rechnen, da im Hinrunden Spiel der SV Jembke das Spiel mit 9:1  für sich entscheiden konnte. Beide Mannschaften trafen mit Ersatzstellung aufeinander. Für den MTV trat Peter Steigleder für Marcus Bergmann aus der 2. Mannschaft als Ersatzspieler an. In den Doppeln erkämpften Weiterlesen…

Aulig und Berger starteten beim Qualifikationsturnier in Braunschweig

In Braunschweig-Broitzem gingen am vergangenen Wochenende die niedersächsischen Landesindividualmeisterschaften der Damen und Herren über die Bühne. Am Samstag kämpften acht Wolfsburger Akteure in einem Qualifikationsturnier mit 79 Teilnehmern um die letzten 8 noch freien Startplätze für das Endturnier am Sonntag. Unter den Acht Akteuren waren Kevin Aulig und Sean-Paul Berger zu finden. Sean startete in eine stark besetzten 3-er Gruppe, indem er als Gruppen letzter diese leider nicht überstand. Seine Gegner waren unter anderem der Weiterlesen…

Helden im Hintergrund

Ich bin seit Jahren in der Leistungsförderung in Braunschweig (Kadertraining) und Wolfsburg (MTV Vorsfelde)  als Tischtennis-Trainer tätig. Trainer sind für mich die  „Helden im Hintergrund“ – über ihre Arbeit und ihre Wertschätzung möchte ich einige Gedanken vorstellen. Warum bezeichne ich Trainer als „Helden im Hintergrund“? Üblicherweise sind es ja eher die Spieler,  die als „Helden“  im Blickpunkt der Öffentlichkeit stehen!  Die  Athleten gewinnen (oder verlieren!) Titel, Turniere, Medaillen und Meisterschaften. Sie sind die, die als die eigentlichen  „Helden“ gelten. Aber was ist Weiterlesen…

Vereinsmeisterschaften 2023

Nach  zweijähriger pandemiebedingter Unterbrechung waren die Tischtennis-Vereinsmeisterschaften beim MTV Vorsfelde sehr gut  besucht. Die Teilnehmer  mussten sich  zunächst in Gruppenspielen  für die Haupt- oder Trostrunde qualifizieren. Nach spannenden Spielen gewann  Erik Greiser im Finale mit 3:2 Sätzen gegen Stefan Matulovic. Platz 3 erkämpfte  Titelverteidiger Marcus Bergmann vor Kenneth-Nolan Kross. Sieger der Trostrunde  wurde Markus Basse vor Ruven Meyer und Kevin Aulig. Im Doppel-Finale holten Markus Stolz/Peter Steigleder den Titel mit  einem 3:1 Satzsieg im Finale Weiterlesen…

15. Keiler-Cup-Turnier des MTV Vorsfelde

Mit 10 Mannschaften war das 15. Keiler-Cup-Turnier (Zweier-Mannschaften) des MTV Vorsfelde gut besucht. In den Jahren 2020 und 2021 musste das Turnier wegen der Pandemie jeweils abgesagt werden. In zwei Fünfergruppen wurden die Vorrundenspiele im Modus „jeder gegen jeden“ ausgetragen. Im Finale nutzten Erik Greiser/Marcus ihren Heimvorteil, setzten sich  im Entscheidungsdoppel gegen Jan Lemme/Willi Wichmann (SSV Radenbeck-Zasenbeck) durch. Die weiteste Anreise hatte der Groninger (Niederlande)  Richard Rossin , der  zusammen mit Stefan Matulovic (MTV Vorsfelde) gegen Weiterlesen…

Gelungene Tischtennis-Weihnachtsfeier für unsere jüngsten Nachwuchsspieler

Zu einer „sportlichen Weihnachtsfeier“  trafen sich  unsere jüngsten Nachwuchsspieler mit  ihren Jugendtrainern  am 17. Dezember in der Altstadtschule. An mehreren Stationen mit unterschiedlichen Tischtennis-Tischen konnten die Kinder mit großem Spaß ihre Spielfertigleiten mit Schläger und Ball ausprobieren.  Zudem war  auch  noch für das leibliche Wohl bei  der zweistündigen Veranstaltung gesorgt. Zum Abschluss  gab es noch  einen Schokoladen-Weihnachtsmann für jeden Teilnehmer.  

Gründe zum Feiern!

Die Tischtennis Hobby-Gruppe feierte am 30.10. in der Halle nach dem Training mit einem gemeinsamen Frühstück: Werner, das weiterhin aktive Mitglied, feierte in geselliger Runde seinen 85. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß beim Sporttreiben! Die 2. Herren-Mannschaft (Bezirksliga) lieferte im Anschluss dazu mit einem überraschenden 8:8 gegen den favorisierten Gast TTC Schwarz-Rot Gifhorn das passende Geburtstagsgeschenk für Werner.

Auftakt der Zweiten Herren

In der Bezirksliga Nord der Herren hat sich unsere zweite Herren heute gegen MTV Hattorf in die Startlöcher begeben!Leider nicht vollzählig, da Kapitän Sascha Müller durch eine Schulter OP ausfiel! Für Ihn spielte ersatzverstärkt Ralf Gönner. Die zweite Herren spielte mit folgender Aufstellung:Andreas VogelMarkus BasseMarkus StolzStefan GlewePeter SteiglederRalf GönnerLeider verlief das Spiel nicht gut für die zweite! Die zweite lief von Anfang an den Punkten hinterher,trotz spannenden Ballwechseln und großem Kampf!Einzig und alleine hat Peter Weiterlesen…